Anwendungsbereich
Zur Unterstützung der Aktivität der Muskel­zellen und Los­gelassen­heit bei Pferden. In Stress­situationen (wie Krankheit, Trans­port oder Turnier­sport) sind die Muskel­zellen be­sonderen Belast­ungen aus­gesetzt. Um die Funkt­ionen der Zellen aufrecht zu erhalten, hilft die Kombi­nation aus Vitamin E und Selen, indem diese die Zell­membrane vor schädlich wirkenden Peroxiden schützt. Die zu­gesetzten essen­tiellen Amino­säuren sind Bau­steine für Muskel­zellen und bewirken somit eine schnellere Regeneration.

Zusammensetzung Powder
Zusammensetzung:
Magnesiumfumarat, Weizenmehl, Bierhefe, Traubenzucker, (Rüben-)Zucker 4.05, Traubenkerne 5.06, Vitaminvormischung, Leinöl

Analytische Bestandteile:
12,5 % Rohprotein, 3 % Rohfett, 3,5 % Rohfaser, 10,5 % Rohasche, 0,3 % Calcium, 0,2 % Phosphor, 2,5 % Magnesium, 5,0 % Lysin, 1,5 % Methionin

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
100.000 mg Vitamin E als all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700), 31.390 mg Vitamin C (E300), 1.000 mg Niacin (3a314), 10 mg Selen in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 3b8.10

Zusammensetzung Liquid
Zusammensetzung:
Magnesiumchlorid, Natriumchlorid

Analytische Bestandteile:
62,0 % Feuchte, 12,7 % Rohprotein, 11,3 % Rohfett, 4,8 % Rohasche, 8,0 % Lysin, 1,5 % Methionin, 2,5 % Magnesium, 0,5 % Natrium, 0,1 % Calcium

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
110.000 mg Vitamin E als all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700), 20.000 mg Vitamin C (E300), 2.500 mg Niacin (3a314), 20 mg Selen als Natriumselenit (E8), 2 mg Beta-Carotin (E160a)
Dosierung
Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag (600 kg LM):

Freizeit und Hobby:
    Powder: 20 g je nach Bedarf jeden Tag möglich
    Liquid: 20 ml je nach Bedarf jeden Tag möglich

Sportpferde:
    Powder: 40 g während der Turnierphase, sonst nach Bedarf
    Liquid: 40 ml während der Turnierphase

Wissenschaftliche Info
Der Muskel setzt sich aus zahlreichen Muskel­fasern zusam­men. Eine Muskel­faser ist eine lang­gestreckte, viel­kernige Zelle, die mit Nähr­stoffen, Vita­minen und Mineralien versorgt werden muss. Zu den wichtigen Vitaminen gehört das Vitamin E, welches zusam­men mit Selen die Zell­mem­brane vor reaktions­fähigen Sauer­stoff­ver­bind­ungen schützt (Peroxide). Ein Mangel an Vitamin E kann zu de­gene­rativen Ver­änder­ungen in der Muskulatur, zu Perme­abilitäts­störungen und einem erhöhten Sauer­stoff­verbrauch führen. Auch Selen ist unent­behrlich für die Funktionen von Herz- und Skelett­muskulatur.

Ein Mangel kann Muskelschmerzen und Steifheit hervorrufen. Wenn Selen und Vitamin E zusam­men fehlen, steigt die An­fälligkeit des Organismus auf Grund einer ver­minderten Anti­körper­bildung. Das Mengen­element Magnesium aktiviert zahlreiche Enzyme im Energie­stoff­wechsel der Nerven und Muskel­zellen. Sind diese nicht ausreichend mit Magnesium versorgt, verlieren sie ihre Leistungs­fähigkeit. Muskel­schwäche und -krämpfe sowie Leistungs­abfall und Nervosität können die Folge sein.

Ratgeber
Muskeln sind der Motor aller Lebewesen. Alle Funktionen im Körper eines Säuge­tieres sind an die Kraft und Funktion von Muskeln gebunden. Dabei ist eine gut aus­gebildete Musku­latur nicht nur für das Sport­pferd wichtig, das als Athlet besonders aus­trainierte Muskel­partien haben sollte, sondern auch Zucht­pferde und heran­wachs­ende Pferde müssen in ihrem Muskel­stoff­wechsel gut versorgt sein, um keine Gesund­heits­schäden zu erleiden. equinova® Myoprotect ist ein komplexes Nahrungs­ergänz­ungs­mittel, das ideal auf die Bedürf­nisse eines aus­gewogenen Muskel­stoff­wechsel eingeht.

Daher sollte besonders vor und nach Wett­kämpfen oder während eines Wachs­tums­schubs equinova® Myoprotect dem täglichen Futter zu­gegeben werden, um die Musku­latur optimal zu versorgen. equinova® Myoprotect vereint wichtige Nähr­stoffe, wie die essen­tiellen Amino­säuren Lysin und Methionin, zu einem aus­gewogenen Ergänzungs­futter­mittel, das mit seiner anti­oxidativen Wirkung Grund­lage für Muskel­fitness und Los­gelas­senheit ist.